Castor-Verspätung: Atomkraftgegner jubeln über Rekord-Protest

600 Trecker, 50.000 Demonstranten, zwei Sitzblockaden mit insgesamt 9000 Teilnehmern: Die Proteste im Wendland sorgten dafür, dass der jüngste Castor-Transport der bisher teuerste und langwierigste wurde. Bei ihrer gemeinsamen Bilanz feierten sich die Castor- und Atomkraftgegner selbst.