Guten Morgen, Netzwelt!

Staatsanwalt in Portugal lässt Filesharer laufen: Ein Lobbyverband hatte 2000 IP-Adressen mutmaßlich illegaler Kopierer gesammelt und Strafverfolgung gefordert. „TorrentFreak

Details zu Kim Dotcoms Megabox: Den neuen Musikdienst soll es im Abo oder kostenlos geben, ein Programm namens Megakey ersetzt dann einen Teil der Werbung im Internet mit eigenen Anzeigen. „Ars Technica

Microsoft kooperiert mit Klout: Strategisches Investment, der Social-Media-Schwanzvergleich soll in die Suchmaschine Bing eingebunden werden. „CNet

Autor stellt E-Book auf Blog, Google straft ab: Weil er sein Python-Programmierbuch kostenlos (und völlig legal) über ein Google-Blog verteilt, schaltete Google ihm die Anzeigen ab. Verdacht auf Copyright-Bruch. „Techdirt

Mozillas zentrales Login startet Beta: Persona soll eine Alternative zum allgegenwärtigen Facebook- und Twitter-Login auf Websites werden. mozilla.com

YouTube blockt Video in Brasilien: Die Firma hätte sich gerne vor Gericht verteidigt, hat aber wohl keine Möglichkeit dazu. In dem Clip wird ein Bürgermeister-Kandidat attackiert. „CNet

FEUILLETON

Felix Schwenzel über den Schutz des geistigen Eigentums: Auf der Veranstaltung bei G+J in Hamburg wurde auf böse Jugendliche geschimpft. Und keiner versteht die Gema. wirres.net

The 20 Most Important Online Videos Of All Time: Ausführliche, ernste Liste, zum Teil mit kontroversen Videos. „BuzzFeed